UAS-Newsletter für die Mitglieder im UAV DACH e.V.

/UAS-Newsletter für die Mitglieder im UAV DACH e.V.

Wir haben uns im UAV DACH e.V. viel vorgenommen – Stück für Stück liefern wir jetzt ab. Jetzt kommt der neue – alte Newsletter wieder ans Licht und wird wiederbelebt.

Was steht denn im Newsletter Neues oder Besonderes drin?

Ja eigentlich erstmal nichts zusätzliches. Der Newsletter ist in der regelmäßigen Ausgabe nur ein anderer, zusätzlicher Kommunikationskanal in dem breiten Angebot von aktueller Informationsverbreitung. Jeder Nutzer kann sich den Kanal wählen, der den persönlichen Neigungen und Gewohnheiten am besten entspricht.

Vielen Dank für den Newsletter. Finde ich richtig gut, dass der „wiederbelebt“ wird!
Spontane Rückmeldung aus der Newsletter Versendung

Nicht jeder kann und will kontinuierlich die Webseite oder Facebook besuchen, möchte aber trotzdem auf dem laufenden bleiben was sind in der UAS Branche tut und welche spannenden Themen im Verband gerade bearbeitet werden.

Dafür ist der Newsletter gemacht.

  • komprimiert
  • verlinkend auf die ausführlichen Beiträge auf der Webseite
  • archivierend mit dem Langzeitgedächtnis des E-Mail Systems

Wer bekommt den UAS-Newsletter?

Der UAS-Newsletter ist vorerst für die Mitglieder und deren Mitarbeiter bestimmt. Verteiler ist der auf der Mitgliederseite registrierte Nutzerstamm – alle dort registrierten Nutzer bekommen den Newsletter von uns zugeschickt.

Sie haben den Newsletter nicht bekommen?

Dann überprüfen Sie einmal die dort registrierte E-Mail Adresse auf Richtigkeit. Diese E-Mail Adressen muss das Mitglied selber pflegen und aktuell halten – wir können es ja nicht Wissen, ob sich etwas geändert hat.

Wann kommt denn der nächste Newsletter?

Das wird sich zeigen – wir planen so alle 3-4 Monate einen Newsletter zu versenden. Wenn aktuelle Themen anliegen kann auch schon mal ein ganz aktueller Newsletter dazukommen.

… die Idee des Newsletter finde ich hervorragend.
Werde gerne dazu beitragen.
Rückmeldung eines UAV DACH Mitglieds zur ersten Newsletter Aussendung

Über den Autor:

Paul Eschbach ist Ingenieur und Wirtschaftsingenieur und berät beruflich Industrieunternehmen und Mittelstand in Themen zu Energie und Effizienz. Fotografie ist in über 30 Jahren zu einem wichtigen weiteren Betätigungsfeld geworden - mit einem Schwerpunkt in der Luftbildfotografie. Im UAV DACH leitet er als Referent die Presse & Öffentlichkeitsarbeit und ist seit 2016 im Verein. Eine eigene Prüfstelle für den Kenntnisnachweis bringt den fachlichen Einblick in die UAV DACH Themen. Sprechen Sie mich gerne an - paul.eschbach@uavdach.org.