Der UAV DACH: Die starke Gemeinschaft für die Drone-Economy

Der UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt ist der größte deutschsprachige Fachverband für die zivile und gewerbliche Nutzung von „unmanned aircraft systems“ in Europa. Sein Ziel ist die Förderung eines sicheren, wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Betriebs unbemannter Luftfahrtsysteme zum Wohle der Allgemeinheit. Durch eine Vielzahl eigener Informationsangebote und die Mitarbeit in zahlreichen Gremien und Organisationen wirkt der UAV DACH darauf hin, eine breite öffentliche Akzeptanz der kommerziellen Nutzung von unbemannten Luftfahrzeugsystemen zu fördern.

Mitglied werden

Seit dem Jahr 2000 vertritt der UAV DACH die Interessen seiner mehr als 240 Mitglieder aus 10 Nationen. Der Verband mit Sitz in Berlin ist die starke Stimme von Herstellern, Zulieferern und Dienstleistungsunternehmen ebenso wie von Einrichtungen aus Forschung und Entwicklung.

Unsere Mitglieder

Ihre Ansprechpartner beim UAV DACH

Erste Anlaufstelle für Interessierte ist die Verbandsgeschäftsstelle in Berlin. Für weitergehende Informationen und Auskünfte stehen die Mitglieder des Vorstands, des erweiterten Vorstands und der Pressesprecher zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Unsere Struktur – So arbeitet der UAV DACH

Der Verband ist ein nach deutschem Vereinsrecht eingetragener Verein. Oberstes Entscheidungsgremium des UAV DACH e.V. ist die Mitgliederversammlung. Die Geschäftsführung obliegt dem Vorstand, der von der Geschäftsstelle und dem Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt wird. Die Facharbeit wird von den Fachgruppen und der UAVDACH-Services UG geleistet.

Unsere Fachgruppen

Mitarbeit in Gremien und Organisationen

Vertreter:innen des Verbands für unbemannte Luftfahrt arbeiten in internationalen Standardisierungs- und Expertengremien wie ASD-STAN, ASTM, EUROCAE, ISO, JARUS und nationalen Normungsorganisationen wie dem DIN mit. Außerdem ist der UAV DACH im Beirat für unbemannte Luftfahrt des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr und in den Rulemaking-Taskforces der Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) vertreten.

Gremienarbeit

Internationale Vernetzung

Als Gründungsmitglied von JEDA – Joint European Drone Associations beteiligt sich der UAV DACH an der zielgerichteten Weiterentwicklung der europäischen Drone-Economy.

Zur JEDA-Website

UAV DACH intern

Den Mitgliedern des Verbands für unbemannte Luftfahrt stehen vielfältige Informations- und Serviceangebote exklusiv zur Verfügung. Somit profitieren sie direkt und indirekt von der umfangreichen Lobby- und Facharbeit des UAV DACH.

Zum Mitgliederbereich