Netzwerktreffen Testfelder für Drohnen und Flugtaxis beim BMVI

/Netzwerktreffen Testfelder für Drohnen und Flugtaxis beim BMVI

Das BMVI startet eine neue Initiative mit einem Förderprogramm für Drohnen und Flugtaxis durch neue Testfelder.

Netzwerktreffen – Testfelder für Drohnen und Flugtaxis

Für 2019 startet das BMVI ein schnell laufendes Förderprogramm zum Aufbau und zur Entwicklung von Testfeldern für Drohnen und Flugtaxis, um parallel zum Aufbau der europäischen Regelwerke in der unbemannten Luftfahrt das praktische Ausprobieren und Entwickeln aktiv zu befördern.

Für Drohnen und die unbemannte Luftfahrt sind vielfältige Einsatzmöglichkeiten auch jetzt schon möglich. Die Mobilität im ländlichen Raum, sowie in Wirtschaft und Industrie eröffnet laut Bundesminister Andreas Scheuer große Chancen – gerade von der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse.

 

Erlauben – Ermöglichen – Erreichen sind die Schlagworte von BM Andreas Scheuer

Das BMVI legt dazu ein Förderprogramm

  • im Volumen von 15 Millionen Euro über die nächsten 4 Jahre (bis 2021) auf
  • Zusätzlich werden Schnellläufer-Projekte mit jeweils bis zu 500.000 Euro, und
  • Studien bis zu jeweils 100.000 Euro

unterstützt.

 

Urban Air mobility-Initiative in Europa

In Deutschland haben sich fünf Regionen der europäischen Urban Air Mobility-Initiative angeschlossen und nehmen aktiv an vorderster Front an der Mobilitätsentwicklung teil.

  • Aachen
  • Hamburg
  • Ingolstadt
  • die Region Nordhessen
  • und die Grenzregion Enschede-Münster

Fotos: Michael Wieland

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen