Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lange Research Aircraft GmbH – Die Antares E2 bereitet sich auf den Abflug vor

Im Rahmen des Projekts Antares E2 entwickelt die Lange Research Aircraft GmbH ein elektrisch angetriebenes Flugzeug, das für vielfältige bemannte und unbemannte Beobachtungs-, Erfassungs- oder Überwachungsaufgaben eingesetzt werden kann. Die Antares E2 zeichnet sich dabei durch ihren klimafreundlichen und CO2-neutralen Antrieb, eine außergewöhnliche lange Flugdauer von 40 Stunden, eine hohe Nutzlast von ca. 200 kg und eine mehrfache Redundanz aller wichtigen Systeme, die das Flugzeug deutlich sicherer macht, aus. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der Antares E2 ist ihre hohe Zuverlässigkeit, die – verbundenen mit ihrer serienmäßigen Ausstattung mit optischen, thermosensitiven sowie multi-/hyperspektralen, bildgebenden Sensoren – einen Einsatz im maritimen Bereich ermöglicht.

Die 2011 geborene Idee, den Luftraum mit mit Wasserstoff angetriebenen Flugzeugen zu erobern, geht nun erstmals in Serie: Auf der AERO 2018, der internationalen Messe für Allgemeine Luftfahrt in Friedrichshafen, wird der Konzeptträger der Antares E2 vom 18. – 21. April erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Besucher erhalten die Gelegenheit, die einzigartige Technik live zu sehen und sich über die einzelnen Komponenten und die Möglichkeiten, die die Antares E2 bietet, im direkten Gespräch mit dem Hersteller zu informieren.

Podiumsdiskussion mit renommierten Experten der Luftfahrtbranche

Raum „Schweiz“ in Foyer Ost auf der Messe Friedrichshafen.

Frau Kay-Sölve Richter/Moderatorin
Bildquelle: ZDF Klaus Wedding

Wie kann elektrisches Fliegen die Leistungsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit von Long Endurance Missionen verbessern?

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Die Moderation übernimmt Kay-Sölve Richter (ZDF), bekannt durch die Nachrichtenmoderation des Heute-Journals.

Die Lange Research Aircraft GmbH freut sich auf Ihr Kommen und freundliche Grüsse aus Koblenz

 

Lageplan Messe Friedrichshafen

Lageplan der Messe Friedrichhafen. Bitte beachten auf die Orientierung der Übersichtskarte achten. Die Ausrichtung der Karte entspricht nicht den Himmelsrichtungen:

  • Eingang OST ist in diesem Bild LINKS, nicht RECHTS
  • Eingang WEST (Eingang am Messe See) ist in diesem Bild RECHTS, nicht LINKS
  • Der Flughafen Friedrichshafen ist auf diesem Lagebild am OBEREN Bildrand mit dem Zeppelin Hangar angesiedelt

 

Der UAV DACH e.V. erstellt die Termine und Veranstaltungshinweise nach bestem Wissen und nach den vorliegenden Informationen. Für die Richtigkeit der Angaben können wir keine Gewähr übernehmen.