Die Durchführungs Verordnung EU 2019/947 sieht im Artikel 14 die Registrierung des UAS-Betreibers und des zulassungspflichtigen “CERTIFIED” UAS vor. Die Registrierung ist erforderlich, um den UAS Betrieb aus dem grauen Schattendarsein herauszuholen und vergleichbar mit einem KfZ-Kennzeichen für Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu sorgen. Damit wird als Zielsetzung angestrebt:

  • Risikominimierung für die Sicherheit;
  • Gefahrenabwehr;
  • den Schutz der Privatsphäre;
  • den Schutz der personenbezogenen Daten;
  • den Schutz der Umwelt

und damit im allgemeinen Interesse der Öffentlichkeit und der Bürger in den EU Staaten. Ein sorgsamer UAS Pilot wird gegen eine Registrierung keinerlei Einwände haben und das verantwortungsvolle UAS Fliegen aktiv unterstützen.

 

Registrierung des UAS Betriebs und des UAS

  • UAS-Betreiber mit allen Kontaktdaten
  • Selbstregistrierung durch UAS-Betreiber:
    • OPEN UAS Betriebskategorie
      • MTOM > 0,25 kg
      • Mehr als 80 Joule kin. Energie
      • Foto oder Video Equipment
    • SPECIFIC Betriebskategorie
      • beliebiger MTOM
  • Registrierung über Zulassungsprozess
    • Registrierung vergleichbar mit anderen bemannten Luftfahrzeugen 
    • CERTIFIED, als Eigentümer des UAS mit relevanten Daten des Herstellers und der Zulassung des UAS
  • Registriert wird in dem EU Mitgliedsstaat, in welchem der Wohnort/Hauptgeschäftssitz liegt
  • EU-weiter Austausch der Daten der Registrierung gemäß Basic Regulation EU 2018/1139
  • eindeutige digitale Registrierungsnummer (UAS-Betreiber, registrierungs­pflichtige UAS)
  • individuelle Identifizierung ist möglich
  • Registriernummer auf dem UAS sichtbar anbringen

 

Zurück zur Übersicht

Diese Darstellung beschreibt überblicksartig die EU-Regeln in der Unbemannten Luftfahrt. Der Fernpilot ist immer selbst verantwortlich, sich ausführlich und rechtzeitig mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien vertraut zu machen. Das EU Gesetzeswerk (EU 2019/947 und EU 2019/945 mit Amendments, sowie AMC & GM) hat weit über 100 Seiten Papier. Diese Darstellung gibt nur einen Überblick und Hilfe zum Selbststudium.