EUROPEAN DRONE SUMMIT 2018 – Referent: MAX SCHECK

/EUROPEAN DRONE SUMMIT 2018 – Referent: MAX SCHECK

Max Scheck, Vereinigung Cockpit

  • Unternehmen: Vereinigung Cockpit (VC)

  • Funktion: Präsident, Flugkapitän Lufthansa auf A320

  • Nationalität: Deutschland

  • Expertise: Sicherheit in der Luftfahrt, bemannt und unbemannt

  • Thema: Just Culture – A Key Element to Enhance Safety

 

Die unbemannte Luftfahrt wird das Luftfahrtwesen revolutionieren und weiterbringen. Die Sicherheit in der Luft und am Boden muss zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein. Nicht allein das technisch machbare steht im Mittelpunkt, sondern das technisch Verantwortbare.

Captain Scheck completed his pilot training through the Lufthansa Flight Academy in 1993. He has accumulated over 15,500 flight hours on various aircraft, including Boeing B737, B747 and Airbus A320-series, which he currently flies as Captain for Lufthansa German Airlines out of Frankfurt, Germany.

He also performs duties as Trainer/Facilitator for Crew Resource Management (CRM) training, having trained over 2500 cockpit and cabin crew members. He assisted Lufthansa Aviation Training with the development of one of the current CRM training modules.

Additionally, he served with the US Air Force Reserve in the Judge Advocate General’s Corps. In this capacity he participated in various aircraft accident investigations; in particular aircraft accident investigation boards in accordance with Air Force Instruction (AFI) 51-503 and DoDI 6055.7. He retired in the grade of Chief Master Sergeant as the IMA Senior Paralegal to the Air Force Legal Operations Agency.

Captain Scheck holds a Masters of Aeronautical Science Degree from Embry Riddle Aeronautical University and is the Vice Chairman of the Research Network for Academic Pilot Training.

He is also actively involved in the Qualification & Training Committee and the Remotely Piloted Aircraft Systems (RPAS) Committee of the German Airline Pilots’ Association (Vereinigung Cockpit – VC), as well as the RPAS-working group of the European Cockpit Association (ECA). In this capacity Captain Scheck has represented VC and ECA (including having held numerous presentations) at various venues, to include, among other, the German Ministry of Transportation, the German Society for Aeronautics and Astronautics, Unmanned Vehicle Systems International, the European Organization for Civil Aviation Equipment and UAV DACH.

Captain Scheck has published several papers in journals/periodicals, including, among other, Aviation Security International, The International Journal of Business and Social Sciences, The Judge Advocate General’s Reporter and VC-Info.

EUROPEAN DRONE SUMMIT (EDS) 2018

  • Der EUROPEAN DRONE SUMMIT ist die europäische Konferenz für die internationale Drohnen-Branche zur Erörterung der Marktanforderungen und eine Basis zum Austausch von Zukunftsideen. Persönlichkeiten aus Politik, Gesetzgebung, Forschung, Industrie und Wirtschaft treffen sich, um über die Akzeptanz und Lösungen für eine sichere und effektive kommerzielle unbemannte Luftfahrt in Europa wegweisend zu diskutieren. Der Nutzen von UAS für die globale Gesellschaft steht dabei stets im Vordergrund. Ein Höhepunkt wird die Talkrunde von hochrangigen Repräsentanten der UAS-Branche sein.
  • Der EUROPEAN DRONE SUMMIT bietet zugleich eine Plattform zum Austausch von Möglichkeiten, Zwecken sowie Bedürfnissen professioneller UAS Einsätze. Fachlich spezialisierte Sitzungen, insbesondere zu den Bereichen Geodäsie und Inspektion, Grundlagen des sicheren Flugbetriebs, Transport und Logistik, Öffentliche Sicherheit eröffnen die Möglichkeit, Konzepte aus Sicht der Anbieter von UAS-Flugleistungen zu präsentieren und auf der anderen Seite den Bedarf und die Anforderungen für eine sinnvolle Verwendung von UAS in den einzelnen Wirtschaftszweigen zu formulieren.
  • Der EUROPEAN DRONE SUMMIT vermittelt allen Teilnehmern Nutzen und Marktchancen, Trends, sowie Visionen des UAS Einsatzes. Es ist der Anlaufpunkt, um direkt mit den Experten in Kontakt zu treten.

WARUM SOLLTEN SIE ALS FÜHRUNGSKRAFT AUF DEN EUROPEAN DRONE SUMMIT KOMMEN, WEIL …

  1. … Sie sich über neue Geschäftsmodelle und Anwendungsbereiche informieren können
  2. … Sie Informationen über den Stand der Entwicklungen erhalten
  3. …die unbemannte Luftfahrt vielen Wirtschaftsbereiche verändern wird
  4. …die unbemannte Luftfahrt sich international strukturiert
  5. …Sie Ihren individuellen Business Plan ausbauen können
  6. …Sie sich mit Köpfen der Branche vernetzen können

Dazu bietet der EUROPEAN DRONE SUMMIT als Verbindung zwischen der weltgrößten UAS Fachmesse IASEXPO als Teil der Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement – der INTERGEO und dem führenden Verband in Europa für unbemannte Luftfahrt ein reichhaltiges Programm in diesem Fachkongress.

EUROPEAN DRONE SUMMIT 2018
Jetzt Anmelden
Mehr zum EDS2018

EUROPEAN DRONE SUMMIT ist ein internationaler Fachkongresse von HINTE Messe- und Ausstellungs-GmbH, mit Unterstützung durch den UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt. #EDS2018

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen