Im Jahr 2019 werden Drohnen ausserhalb der Sichtweite fliegen können

Als die ersten Ingenieure von Lufttransport mit Drohnen sprachen, wurde dies als lustige Idee nicht ernst genommen. Einige erhoben sogar ernste Bedenken. Jetzt wurde in Zürich eindrucksvoll U-Space Versuch gezeigt. Was steckt dahinter? 

Oft wurde das Bild der Pizzadrohne gezeichnet, als Sinnbild für die individuelle Lieferung von Speisen. Brauchen wir das wirklich? Für den UAV DACH ist klar, Drohnen werden uns im Alltag helfen, aber nur wo es sinnvoll und sicher ist. Die Lieferung von Tabletten in den 14 Stock bei einer Gehbehinderung, das Herzmittel bei einem Anfall auf einer Berghütte oder auch eine Blutkonserve von einem zum anderen Krankenhaus, die Liste ist lang. Es gibt sie die sinnvollen Anwendungen. Und was ist mit der Sicherheit? Die Europäische Kommission ist sehr bemüht mit Augenmaß diese Frage für Drohnen zu klären. Klar ist heute schon, wir werden eine spezielle Steuerung für Drohnen benötigen. Im urbanen Raum sollen die ersten Drohnensysteme unter dem Stichwort U-Space (Urban Air Space) etabliert werden. Die Schweizer Skyguide und UAVDACH Mitglied AIRMAP haben nun gezeigt, wie ein U-Space System funktionieren kann und welche Daten schon heute zur Verfügung stehen.

Benoit Curdy (GUTMA) zeigt, Drohnen müssen identifiziert und registriert werden. Außerdem sollte der Betreiber ein Eindruck über die Umgebung seiner Drohne haben. Zudem nutzt AIRMAP Informationen von Swisscom über die registrierten Mobiltelefone in der Umgebung, um die Anzahl der Menschen im Umfeld zu ermitteln. Mit diesen Information erstellt dann das Drohnensystem automatisch eine Anfrage bei Skyguide, die elektronisch eine Flugfreigabe erteilt. Das Video zeigt wie parallel zur Demonstration eine Drohne ein Paket transportiert die zuvor weit entfernt gestartet war.

Vielen Dank an GUTMA und Skyguide für diese Demonstration.

Im 2019 we will see drones fly beyond visual line of site

When the first engineers talked about logistics with drone, they were not taken seriously or it was declared as a funny idea. Some even raised serious concerns. Now an impressive U space test in Zurich showed what is possible today. What is behind it?

Often the picture of the pizza drone was drawn, as a symbol for the individual food delivery. Do we really need that? For the UAV DACH it is clear that drones will help us in everyday life, but only where it makes sense and when it is safe. The delivery of medication to the 14th floor for disabled people, the first aid for a heart attack in a mountain hut or the fresh blood transport between from one hospital to another, the list is long. There are meaningful applications. And what about safety? The European Commission very sensitive to clarify this question for drones. It is already decided today, we will need a special control system for drones. In urban areas, the first drone systems are to be established as U-Space (Urban Air Space). The Swiss Skyguide and UAVDACH member AIRMAP have shown a solution how to establish a U-Space system and what data is already available today.

Benoit Curdy (GUTMA) shows that drones must be identified and registered. In addition, the operator should have an idea about the environment of his drone (geo awareness). In addition, AIRMAP uses Swisscom’s information about the registered mobile phones in the area to determine the number of people in the area. With this information, the drone system automatically creates a request to Skyguide, which electronically issues a clearance. The video shows how a drone transported a parcel parallel to the demonstration that was previously launched far away.

Many thanks to GUTMA and Skyguide for this demonstration.

EUROPEAN DRONE SUMMIT

Mehr Informationen? More Details?

Der EUROPEAN DRONE SUMMIT bereitet alle Informationen für Ihr Unternehmen auf, um zukünftig Drohnen Anwendungen einzusetzen oder Ihr Drohnen Unternehmen fit für 2019 zu machen. Welche Voraussetzungen benötigen Sie, um ausserhalb der Sichtweite fliegen zu können? Welche Training- und und Qualitätsmanagement Systeme müssen Sie etablieren? Erfahren Sie mehr am 15. Oktober in Frankfurt und sprechen Sie direkt mit den CEO der Drohnen Branche.

Check out EUROPEAN DRONE SUMMIT, the conference for drone operators and industry members that would like to implement drone services in their companies. Meet the experts, get the essence of all regulations and find out how drones can fly beyond visual line of site. the summit takes place in Frankfurt on October 15th.

 

REGISTER NOW