Der Marktführer in Digitalkameras CANON zeigt einen 120M pixel CMOS Sensor in APS-H für Video

/Der Marktführer in Digitalkameras CANON zeigt einen 120M pixel CMOS Sensor in APS-H für Video

Quelle: CANON USA

Canon ist der Marktführer ist Digitalkameras und entwickelt seine Digitalsensoren für die Kameras noch weitgehend selbst. In dem Video stellt Canon den 120 MP Sensor in CMOS Technologie im Format APS-H vor.

Der 120MXS ist ein ultrahochauflösender CMOS-Sensor mit 13280 x 9184 effektiven Pixeln (ca. 60x die Auflösung von Full HD). Es hat eine Größe, die äquivalent zu APS-H (29,22 mm × 20,20 mm) ist, und eine quadratische Pixelanordnung von 2,2 μm × 2,2 μm mit 122 Millionen effektiven Pixeln. Die Ultra-hohe Auflösung wird durch parallele Signalverarbeitung ermöglicht, welche die Signale mit hoher Geschwindigkeit aus mehreren Pixeln liest. Die Ausleserate von 9,4 fps wird durch 28 digitale Signalausgangskanäle ermöglicht.

Die aktuell höchstauflösende DSLR von CANON ist die EOS 5Ds mit 50 MP im Vollformat. Im Video wird der neue Sensor mit einer EOS 1D Mark IV vergleichen, einer APS-H Kamera mit 16 MP Auflösung.

Für die Photogrammetrie und das Luftbildwesen stehen noch spannende Zeiten mit ungeahnten Auflösungsreserven im digitalen Bild und Video bevor.

Von | 2018-04-01T13:31:24+00:00 01.04.2018|Kategorien: News Blog|Tags: , , , , , |