UAV DACH e.V. professionalisiert und verstärkt die eigene Organisation

/UAV DACH e.V. professionalisiert und verstärkt die eigene Organisation

Die Aufgaben des UAV DACH e. V. erweitern sich kontinuierlich und die Mitglieder fordern eine immer professionellere Unterstützung durch den führenden Verband der unbemannten Luftfahrt. Die Gesetzgebung entwickelt sich national im BMVI, den Landesluftfahrtbehörden und dem LBA, als auch auf europäischer Ebene EASA und im internationalen Rahmen wie JARUS. Bei der Vielzahl an gleichzeitig ablaufenden Aktivitäten kommt der Geschäftsstelle eine immer  wichtigere Bedeutung zu.

Der UAV DACH e.V. benötigt eine hochwertige Organisationsunterstützung in der eigenen Organisation um den Aufgabenstellungen gerecht werden zu können. Nebenbei war gestern – professionell und zielorientiert ist heute und morgen.
50. Mitgliederversammlung in Taufkirchen
Die Mitgliederversammlungen 49 und 50 haben solch eine Verstärkung im Leitungspersonal beschlossen – der Vorstand setzt diesen Beschluss zeitnah um.

Uwe Nortmann konzentriert sich nun auf die UAV DACH-SERVICES UG

Uwe Nortmann hat als bisheriger Leiter der Geschäftsstelle in 2017 ganz maßgeblich der sehr erfolgreichen Aufbau der UAV DACH-SERVICES UG als Anerkannte Stelle des LBA zur Durchführung der Kenntnisnachweise gemäß §21a (4) 2. Uwe Nortmann hat in dieser Aufbauzeit die Aufgabe der Geschäftsstelle parallel verantwortet.

Der Vorstand dankt Uwe Nortmann ganz besonders für die Doppelfunktion Geschäftsstelle und UAS-Büro und seinen hervorragenden fachlichen und persönlichen Einsatz in dieser Zeit der Veränderungen.

 

Michael Wieland ist neuer Geschäftsführer im UAV DACH e.V.

Ab 1. Januar 2018 wird Michael Wieland die Position des Leiters der Geschäftsstelle übernehmen und sich auf die Organusation der vielen Aktivitäten des Verbandes fokussieren.

Michael Wieland Geschäftsführer UAV DACH e.V.

Der Vorstand freut sich auf die kommende Zusammenarbeit mit Michael Wieland und ist sehr glücklich die Erfahrung und die Kompetenz von Michael Wieland in die künftigen Herausforderungen des Verbandes einbringen zu können und so die positiven Entwicklungen umsetzen zu können.

Das berufliche Profil und die Erfahrungshintergründe von Michael Wieland lesen Sie in diesem Beitrag.

 

 

 

 

Paul Eschbach ist neuer Pressesprecher im UAV DACH e.V.

Das Resort Presse & Öffentlichkeitsarbeit war in der jüngsten Zeit nicht besetzt und der Bedarf für eine konzeptionelle und strukturierte Öffentlichkeitsarbeitnist gerade in den Zeiten großer Veränderungen wichtiger denn je. Die Mitglieder, die Branche und die Gesetzgebung haben einen aktuellen Bedarf an Kommunikation und Medienarbeit.

Bereits seit 1. Dezember verantwortet Paul Eschbach das Ressort Presse & Öffentlichkeitsarbeit und unterstützt die Vorstände in der internen und externen Arbeit des Verbandes der unbemannten Luftfahrt.

Paul Eschbach Pressesprecher UAV DACH e.V.

Die erste Aufgabenstellung im Ressort ist die Neufassung dieser Webseite und diese Beiträge die Sue hier lesen. Die Kommunikation wird zukünftig über mehr Kanäle, über mehr Domainen und mehr Medien im Sinne des Verbandes und unserer Mitglieder laufen.

Das berufliche Profil und die Erfahrungshintergründe von Paul Eschbach ist in einem eigenen Beitrag präsentiert.
Paul Eschbach wird gleichfalls die UAV DACH-SERVICES UG mit allen Tätigkeiten in Presse & Öffentlichkeit unterstützen.

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen