Warum beschäftigt sich der UAV DACH mit „Aufsitzmähern“?

/Warum beschäftigt sich der UAV DACH mit „Aufsitzmähern“?

… weil sich die halbe Welt und der neue bayerische Ministerpräsident in seiner Regierungserklärung mit den Flugtaxis beschäftigt.

 

MSN berichtet am Wochenende unter dem Titel “ Im Aufsitzmäher durch die Lüfte“

Das Online Medium MSN nahm die Regierungserklärung des neuen bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder zum Anlass, über die Flugtaxis und Aufsitzmäher zu berichten.

Quelle: Audi und MSN

Wenn der bayerische MP sich mit dem Thema beschäftigt, dann muss isch auch der UAV DACH mit diesem Thema beschäftigen. Bisher waren wir für die unbemannten Luftfahrzeuge zuständig, nun auch für die Aufsitzmäher in der Luft. Passt.

 

Mehr zum MSN Artikel

2018-04-30T20:50:43+00:0030.04.2018|Kategorien: News Blog, UAV DACH e.V.|Tags: , |

Über den Autor:

Paul Eschbach ist Ingenieur und Wirtschaftsingenieur und berät beruflich Industrieunternehmen und Mittelstand in Themen zu Energie und Effizienz. Fotografie ist in über 30 Jahren zu einem wichtigen weiteren Betätigungsfeld geworden - mit einem Schwerpunkt in der Luftbildfotografie. Im UAV DACH leitet er als Referent die Presse & Öffentlichkeitsarbeit und ist seit 2016 im Verein. Eine eigene Prüfstelle für den Kenntnisnachweis bringt den fachlichen Einblick in die UAV DACH Themen. Sprechen Sie mich gerne an - paul.eschbach@uavdach.org.

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen