Florian Abt, Bergwacht Bayern – Podiumsdiskussion

/Florian Abt, Bergwacht Bayern – Podiumsdiskussion

  

UAV DACH – Podiumsdiskussion auf der AERO Expo

Florian Abt, Bergwacht Bayern – Drohnen – warum sie sinnvoll sind und auch Spaß bringen

Die Bergwacht Bayern hat mit viel Initiative, Engagement und viel technischem Sachverstand ein eigenes Drohnen-Team in der Bergwacht Bayern als Unterstützungsteam aufgebaut. Florian Abt berichtet in eloquenter Art über den Aufbau und den Einsatz von Drohnen zum Suchen und Bergen von Menschen im alpinen Gelände.

 

In 60% der Bergwacht-Einsätze ist das Drohnen-Team mit vor Ort

Für viele von uns ist das ein neues Anwendungsgebiet für die unbemannte Luftfahrt. Der junge und kompetente Bergwachtler berichtet mit einer mitreißenden Begeisterung über die vielfältigen Einsatzmöglichen der Drohnen im alpinen Gelände.

Erstens …

Zweitens …

Drittens …

Bergwacht Bayern komprimiert

… bis der Moderator Michael Wieland bei 15 Einsatzszenarien endlich wieder zu Wort kommen darf.

 

Eindrucksvolle Präsentation der sinnvollen Einsatzmöglichkeiten von Drohnen – die bayerische Bergwacht

Das Wissen und die Erfahrung im Aufbau des Drohnenkonzepten bei der Bergwacht bleibt aber kein exklusives Wissen der Bergwacht. Die rettungs- und Hilfsorganisationen tauschen sich über die Grenzen der Einheiten hinweg aus und bündeln so die Einsatzerfahrungen.

Auch grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch ist schon am Laufen. Eine vorbildliche Umsetzung der einzigartigen Einsatzpotenziale in der dritten Dimension.

 

UAV DACH e.V. Podiumsdiskussion im Rahmen der AERO Expo

Drohnen – warum sie sinnvoll sind und auch Spaß bringen

Moderation: Michael Wieland, UAV DACH e.V.

Die Luftfahrt wurde schon oft genutzt, um Massen auch im Sport-und Freizeitbereich zu erreichen, Verunglückte zu finden oder Bild- und Arbeitsflüge durchzuführen. Geprägt waren die Luftfahrzeuge durch Größe und Leistung. Durch unbemannte Luftfahrzeuge erleben diese Anwendungen eine unerwartete Renaissance. Experten diskutieren mit Ihnen über die Einsätze mit Drohnen im professionell-kommerziellen Bereich und im Sport- und Freizeitbereich.

Podiumsdiskussion 

  • Prof. Dr. Jürgen Scheible, Hochschule der Medien, Stuttgart
  • Thomas Griesbeck, Bergwacht Bayern
  • Jan Stumpf, INTEL

Sowie aus dem Bereich Race

  • Herr Tofahrn, DAeC 
  • Herbert Weirather, Drone Champions League
  • Randolph Mausner, DMFV

Über den Autor:

Paul Eschbach ist Ingenieur und Wirtschaftsingenieur und berät beruflich Industrieunternehmen und Mittelstand in Themen zu Energie und Effizienz. Fotografie ist in über 30 Jahren zu einem wichtigen weiteren Betätigungsfeld geworden - mit einem Schwerpunkt in der Luftbildfotografie. Im UAV DACH leitet er als Referent die Presse & Öffentlichkeitsarbeit und ist seit 2016 im Verein. Eine eigene Prüfstelle für den Kenntnisnachweis bringt den fachlichen Einblick in die UAV DACH Themen. Sprechen Sie mich gerne an - paul.eschbach@uavdach.org.

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen