Condor flog am Freitagmittag erstmals wieder von Frankfurt nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Drei Verbindungen pro Woche sind geplant.

Trotz der aktuellen Corona-Situation startet Condor derzeit auch jeden Sonntag nach Puerto Plata, Santo Domingo im Norden der Insel. Montags und Samstags geht es außerdem auf die Malediven. Die Dominikanische Republik und die Malediven ergänzen das bereits bestehende Angebot nach Kuba: Condor steuert Varadero bereits seit Ende Oktober jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag ab Frankfurt an.


Ralf Teckentrup, CEO von Condor: “Wir sehen an unseren Flügen nach Kuba, dass die Deutschen reisen wollen – und verantwortungsbewusstes Reisen ist dank umfangreicher Schutzmaßnahmen und Hygienekonzepten über die gesamte Reise hinweg möglich.”


UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.flugrevue.de/zivil/weihnachtsprogramm-condor-fliegt-wieder-nach-punta-cana/, mit freundlicher Genehmigung von FLUG REVUE automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.