Bei Pratt & Whitney Canada in Logueil ist das 50000ste PT6-Turboprop-Triebwerk vom Band gelaufen – ein außergewöhnlichen Meilenstein in der Allgemeinen Luftfahrt.

In nun mehr als 50 Jahren (Flugtest ab 1961, erste Verwendung 1964) wurden PT6-Triebwerke in mehr als 130 verschiedenen Luftfahrzeugen verwendet. Derzeit sind über 25000 Einheiten im Einsatz. Insgesamt hat die Turbine mehr als 410 Millionen Flugstunden absolviert.


Pratt & Whitney Canada entwickelt das PT6 auch heute noch ständig weiter. Das jüngste Beispiel dafür ist die Einführung des PT6 E-Series-Triebwerks, das als erstes Turbinentriebwerk auf dem Markt der Allgemeinen Luftfahrt eine integrierte elektronischen Zweikanal-Steuerung für Propeller Treibwerk bietet.


UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.flugrevue.de/flugzeugbau/legendaerer-propellerturbine-aus-kanada-50000-pt6-triebwerke-gebaut/, mit freundlicher Genehmigung von FLUG REVUE automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.