Leichtgewicht-Drohne für das urbane Umfeld

• Gerüchte gab es schon eine ganze Weile, nun hat DJI diese bestätigt und mit der Mini 2 eine neue “Hosentaschen-Drohne” vorgestellt. Fast auf den Tag genau ein Jahr nachdem mit dem “Leichtgewicht” Mavic Mini eine Drohne für das urbane Umfeld vorgestellt wurde, kommt nun bereits der Nachfolger auf den Markt. Beim Fluggewicht bleibt man immer noch unter der wichtigen 250-Gramm-Grenze, allerdings soll die Flugzeit etwas erhöht sein und auch die Video-Auflösung (jetzt 4k) wurde weiter optimiert. Interessant sind auch die neuen Panorama-Optionen. Im Modus Sphäre macht die Mini 2 laut Hersteller automatisch 26 Aufnahmen und setzt diese zu einem hochauflösenden Bild zusammen. Im 180°-Modus wiederum werden automatisiert sieben Fotos zu einem Landschaftsbild zusammengesetzt.

UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.drones-magazin.de/news/neuvorstellung-dji-praesentiert-mini-2/, mit freundlicher Genehmigung von DRONES MAGAZIN automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.