Reden hilft. Vor allem miteinander, nicht übereinander. Redebedarf hatte offenbar Brendan Schulman, seines Zeichens Vice President of Policy and Legal Affairs bei DJI. Angesichts protektionistischer Politik in den USA und harter Angriffe von Konkurrenten mit Blick auf die Vorkehrungen zum Schutz der mit den Drohnen des Marktführers gesammelte Daten hatte sich wohl einiges aufgestaut, was Schulman mal loswerden wollte. In großer Klarheit bezieht er im Drones-Interview Stellung – und wies sämtliche Vorhaltungen der jüngeren Vergangenheit zurück. 

Auf unsere Interview-Fragen geantwortet haben auch Steffen Bilger, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium und Dr. Joachim Lücking, seines Zeichens Referatsleiter Flugverkehrssicherheit bei der EU-Kommission. Vor dem Hintergrund anstehende Veränderungen in der europäischen Drohnengesetzgebung vermitteln die beiden Experten aus erster Hand, was diesbezüglich auf die Drone-Economy zukommen wird. 

Doch vor lauter Gesprächen blieb natürlich auch die Praxis nicht auf der Strecke. In einem Themenschwerpunkt widmet sich Drones 1/2021 dem Einsatz von Drohnen im Kontext der Windenergie. Auf unterschiedliche Arten leisten Drohnen hier wertvolle Dienste für die Windkraftbranche – und damit auch einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. 

Das sind einige der vielen Highlights aus Drones-Ausgabe 1/2021, die ab sofort und damit vor dem Erscheinen im Zeitschriftenhandel als Digital-Ausgabe erhältlich ist:

  • HINTERGRUND: Aktuelles zum Thema U-space
  • INTERVIEW: Dr. Joachim Lücking, Referatsleiter Flugverkehrssicherheit bei der EU-Kommission
  • HERSTELLER: Airial Robotics stellt Gyrotrak-Konzept vor
  • MISSIONSSTEUERUNG: HHLA Sky bietet Leitstand für betriebliche UAV-Einsätze an
  • IM GESPRÄCH: Brendan Schulman, VP of Policy and Legal Affairs bei DJI
  • NOTFALLMEDIZIN: Wie Everdrone mit Drohnen Leben retten will
  • TRASSENBAU: Matthäi Wasserbau entwickelt drohnengestütztes Monitoring
  • WINDKRAFT: Anlageninspektion durch Aero Enterprise
  • DIE WELT VON OBEN: Mit der Drohne unterwegs in Namibia
  • INTERVIEW: Steffen Bilger, parlamentarischer Staatssekretär im BMVI
  • REPORTAGEN: Kurse und Schulungen für kommerzielle Drohnennutzer
  • WISSEN: 360-Grad-Panoramen – Spielerei oder Business Case?

Die Drones-Ausgabe 01/2021 gibt es ab dem 29.10.2020 im Zeitschriftenhandel oder direkt über den Verlag. Die Drones Digital-Ausgabe finden Sie in der Drones-App sowohl für Tablet-PCs und Smartphones mit dem iOS-Betriebssystem von Apple als auch für mobile Endgeräte mit Android-Betriebssystemen. Alle weiteren Infos dazu gibt es hier: http://www.drones-magazin.de/app

Wer die Digital-Ausgabe von Drones an PC oder Laptop genießen möchte, der kann das natürlich ebenfalls tun: http://www.drones-magazin.de/online

UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.drones-magazin.de/news/jetzt-lesen-drones-1-2021-als-digital-ausgabe-erhaeltlich/, mit freundlicher Genehmigung von DRONES MAGAZIN automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.