Die Luftfahrtkrise verunsichert Flugschüler und schreckt Abiturienten ab: Wie wird Corona Ausbildung und Arbeitsmarktchancen junger Piloten verändern? aero.de und die FLUG REVUE veranstalten dazu am 6. August einen Thementag – virtuell und kostenfrei.

Auf den Schock folgt die Bestandsaufnahme: wie weiter nach Corona, fragen sich derzeit Hunderte Flugschüler und all jene, die bis vor wenigen Monaten – motiviert durch beste Jobchancen – Fliegen eigentlich zu ihrem Beruf machen wollten. Die Pandemie verändert auch das Format unseres Thementags „Be a pilot“. Den hatten wir dieses Jahr eigentlich wieder zusammen mit aero.de, SkyTest und ATTC im „Squaire“ am Flughafen Frankfurt geplant.


„Be a pilot“ online

Als „Be a pilot online Infotag“ verlegen wir die Veranstaltung nun in den virtuellen Raum. Auf aero.de finden am 06. August online interaktive Vorträge zur Flugausbildung in Zeiten von Corona statt – ganztägig und kostenfrei. Eine Einwahl über Zoom genügt.


Experten, Ausbilder – und Arbeitgeber

Neben den Flugschulen Aero-Beta, Aerotours, IFR und TFC German Flight Camp stellt sich in gleich drei Webinaren die Bundespolizei als Ausbilder und potenzieller Arbeitgeber vor. Die FH Aachen informiert über Möglichkeiten, eine ATPL mit einem Bachelor in Ingenieurswissenschaften zu kombinieren – und so die Chancen auf dem Arbeitsmarkt der 2020er Jahre zu erhöhen.


Der renommierte Frankfurter Fliegerarzt Dr. Benjamin Schaum beleuchtet die flugmedizinischen Fragen bei der Ausbildung in Coronazeiten. ATTC stellt ein neues Ausbildungs- und Finanzierungskonzept vor. SkyTest bietet im Rahmen der Veranstaltung 20 Prozent Rabatt auf die Trainingsssoftware für DLR BU/GU und die Trainingssoftware für IP-BQ.


Ebenfalls mit von der Partie ist mit der Hillsboro Aero Academy eine Flugschule aus Oregon, die unter anderem für den ADAC Piloten ausbildet.


Passt das in die Zeit?

Wir haben intensiv überlegt, ob ein Thementag zur fliegerischen Ausbildung überhaupt in die Zeit passt. Denn die Krise – das steht außer Frage – trübt Karriereaussichten für junge Piloten ein. Umso wichtiger sind Informationen und Austausch.


Direkt zum „Be a pilot online Infotag“ Vortragsprogramm


Veranstaltungshinweis auf Facebook


Einwahl: Keine Voranmeldung/Registrierung erforderlich, direkt über Zoom




UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.flugrevue.de/job/be-a-pilot-online-infotag-flugausbildung-in-zeiten-von-corona/, mit freundlicher Genehmigung von FLUG REVUE automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.