DFS Aviation Services sucht AFIS-Spezialisten / AFISO (W/M/D)

Die DFS Aviation Services ist Teil der DFS Gruppe – einem der größten Flugsicherungsanbieter der Welt. Als modernes Luftfahrtunternehmen stehen wir für den perfekten Mix aus fundierter Erfahrung und fortschrittlichen Ideen. Ein hoher Qualitätsanspruch ist für uns dabei ebenso selbstverständlich wie eine schlanke Organisation, internationale Vernetzung und ehrliche Ambitionen.

Unsere Kunden sind Flughäfen und Flugsicherungen auf der ganzen Welt. Sie alle profitieren von unserer Expertise, die wir in Form von absolut zuverlässigen Services bereitstellen. Im Fokus stehen die Erbringung von Flugsicherungsdiensten sowie der Vertrieb von Softwarelösungen, Beratungs-, Schulungs- und Trainingsleistungen.

Zur sicheren und effizienten Durchführung der Flugverkehrsdienste am Flugplatz Emden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

AFIS-Spezialisten / AFISO (W/M/D)

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Position sind Sie verantwortlich für die Durchführung von Aerodrome FlightbInformation Services
  • Von Ihrem Arbeitsplatz aus, dem Tower, führen Sie Flugplatzinformations- und Alarmdienst durch
  • Ihnen obliegt die Umsetzung von Maßnahmen des betrieblichen Sicherheits-, Qualitäts und Gefahrenabwehrmanagementsystems der DFS Aviation Services GmbH
  • Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Erbringung von vertraglich vereinbarten Zusatzleistungen (u.a. Beauftragter für Luftaufsicht)
  • Die selbstständige Durchführung des Wetterbeobachtungs- und Wettermeldedienstesbgehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil

  • Idealerweise besitzen oder besaßen Sie einen gültigen Erlaubnisschein für AFIS-Spezialisten nach FSPersAV, oder langjährige Erfahrung als Flugleiter an einem Landeplatz mit regelmäßigem IFR-/VFR-Wechselflugbetrieb (Y-/Z-Flugpläne), oder eine Fluglotsenlizenz mit der Erlaubnis zur Flugplatzkontrolle
  • Können Sie diese Voraussetzung nicht erfüllen, verfügen aber über eine Pilotenlizenz gem. EASA (mind. LAPL/PPL), ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme an den Schulungen des IDRF um den Erlaubnisschein für AFIS-Spezialisten zu erlangen
  • Weiter sind Sie Inhaber eines Sprechfunkzeugnisses für den Flugfunkdienst (AZF oderBZF I)
  • Verantwortungsbewusstsein, Ausdrucksstärke, Kommunikationsgeschick sowie gute analytische und organisatorische Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse (mind. ICAO Level 4)

Darüber hinaus verfügen Sie über fundiertes Wissen in den Bereichen:

  • Luftfahrt, Luftrecht, Luftfahrtorganisationen
  • Nationale, europäische und internationale Luftverkehrsvorschriften
  • AFIS-Betriebsabläufe

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und kreative Aufgabe bei einem der sichersten und attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands, in einer der spannendsten Branchen, die es gibt. Wir heißen Sie willkommen in einem freundlichen, aufgeschlossenen und engagierten Team von weltweit über 400 Mitarbeitern. Eine umfassende Einarbeitung ist für uns ebenso selbstverständlich wie maßgeschneiderte Weiterbildungsoptionen und Entwicklungschancen.

Ihr verantwortungsvoller Einsatz wird natürlich auch belohnt – mit einem Gehalt gemäß Tarifvertrag, einer 100% arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung, die Möglichkeit zum Dienstradleasing sowie vielfältigen Möglichkeiten zur Qualifizierung und interessanten Zusatzaufgaben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins.

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen mit der Referenznummer OPSAFIS an Ihren Ansprechpartner Manuel Stein:

bewerbung@dfs-as.aero

UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.flugrevue.de/afis-spezialist-afiso-w-m-d/, mit freundlicher Genehmigung von FLUG REVUE automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder.