UAV DACH e.V. mit neuen Beiträgen in der FLUGREVUE 2019/7

/UAV DACH e.V. mit neuen Beiträgen in der FLUGREVUE 2019/7

Europa entwickelt sich zu einem führenden Standort für die Unbemannte Luftfahrt und setzt zielstrebig die neuen europäischen Rahmenbedingungen um. Es wird sich viel verändern – die Unbemannte Luftfahrt steht vor einem Aufbruch in bislang nicht mögliche Dimensionen.

Die neuen Regelungen der EASA schaffen in der EU ein einheitliches Regime für die Unbemannte Luftfahrt, das ist eine der notwendigen Voraussetzungen für die Entwicklung einer starken Marktposition im internationalen Wettbewerb in der Unbemannten Luftfahrt. Darin nimmt Europa nun eine weltweit führende Rolle ein, das modernste System bekommt Schritt für Schritt die Umsetzung und Anwendung. Jörg Dittrich berichtet dazu zu den aktuellen Entwicklungen.

 

… und vieles Begann mit Foto und Video …

… so auch bei mir persönlich und vielen anderen Mitgliedern im UAV DACH e.V.. Unternehmen von heute begannen mit der ersten Anwendung von Foto und Video „mit der fliegenden Kamera. Der UAV DACH e.V. engagiert sich seit 2018 in dem größten Naturfotowettbewerb in Deutschland und Europa – jetzt mit einer eigenen Wettbewerbskategorie zur Naturfotografie mit UAV/Drohnen. In einem ausführlichen Bericht stellen wir diesen Event mit der feierlichen Prämierung der Siegerbilder im August 2019 in Fürstenfeldbruck vor.

„When the Lady smiles“

In der Öffentlichkeitsarbeit freue ich mich sehr über dieses neue Engagement des UAV DACH e.V.. Wir kommunizieren sehr oft über Themen wie Gefahren, Beinah-Unfälle, Ängste, Restriktionen. Alle negativ geprägte Themenstellungen. Dem möchten wir etwas positiv entgegen setzen und mit den schönsten der schönen Naturfotos auch positive Impulse in der Öffentlichkeitsarbeit nach vorne bringen. Der Einsatz von UAV/Drohnen soll mit positiven und erstrebenswerten Aspekten in Verbindung gebracht werden.

Die eingesendeten Fotos liegen auf dem Leuchttisch. Ganz hervorragende Fotomotive mit UAV/Drohnen sind eingegangen. Ich freue mich auf die Siegerbilder die anschließend in 26 Sonderausstellungen durch ganz Deutschland ziehen und einem breitem Publikum gezeigt werden.

Die Ausgabe 2019/7 ist die dritte Ausgabe bei der der UAV DACH e.V. redaktionelle Beiträge eingebracht hat.

Wir freuen uns auf die aktuelle und zukünftige Zusammenarbeit mit der Redaktion in der FLUG REVUE und die Kommunikation mit den vielen tausenden Lesern dieses wichtigsten Fachmagazins in der deutschsprachigen Luft- und Raumfahrtbranche.

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FLUG REVUE auch auf www.uavdach.org

Die online-Beiträge der FLUG REVUE sind jetzt auch in den Beiträgen auf www.uavdach.org zu lesen – und natürlich auch in der Volltext Recherche der Webseite. Einfacher geht’s nicht, um an die Inhalte der bemannten und unbemannten Luftfahrt zu kommen.

Diese Webseite verwendet Coockies von Jetpack, mehr Infos dazu unter www.jetpack.com/support/coockies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen