Quelle: katholisch.de

Die Webseite katholisch.de ist das Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland, berichtet gestern über folgenden Vorfall in einer katholischen Kirche in Brasilien.

“Prozessionen finden normalerweise zu Land statt. Doch in Brasilien benutzte ein Priester eine Drohne, um den Leib Christi zum Altar zu bringen lassen. Dafür erntet er nun viel Kritik.”
katholisch.de

Drohne transportiert die Monstranz mit dem Leib Christi in die Kirche

Bei einer hl. Messe in der katholischen Kirche Sankt Geraldo Majella im brasilianischen Sorocaba brachte die Monstranz mit dem Leib Christi mit einer Consumer-Drohne vom Eingang der Kirche bis zum Altar. Der Prister dachte wohl das das eine gute Idee sei.

Ein Termin bei seinem Bischof ist dem Priester wohl sicher und wir müssen zukünftig auch das Internetportal der katholischen Kirche regelmäßig studieren um auf dem Laufenden in den neuesten Anwendungsgebieten informiert zu sein. Das glaubt man nicht, der Artikel von katholisch.de ist nicht auf den 1. April  datiert.