VDI-Fachkonferenz “Robotics for the Smart Factory 2018”

Alle Fotos: @Uwe Nortmann

Der VDI hat zum Jahresende noch zu einer Fachkonferenz nach Baden-Baden zum Thema “Robotics for the Smart Factory 2018” geladen.

Der UAV DACH e.V. ist seit vielen Jahren als Verband und auch über die Mitglieder aktiv im VDI tätig. Die VDI-Konferenz am 11./12. Dezember 2018 in Baden Baden wurde unter der Mitwirkung des UAV DACH e.V. veranstaltet.

 

Die Smarte Industrie betrifft auch die unbemannte Luftfahrt

Auf der VDI Fachtagung fanden vier Parallelforen mit jeweils 14 einzelnen Fachbeiträgen statt. Übergreifend dazu ein Forum zu dem Thema „Drohnen in der industriellen Anwendung“. Ein spannender Rahmen und da gehört die unbemannte Luftfahrt jetzt auch thematisch gleichwertig zu den vielen anderen Themen von Industrie 4.0 dazu. Die Themen bereichern sich untereinander und die Player kommen auch oft aus angrenzenden Industriebereichen.

 

Teilnehmer im Fachkongress

Der Fachkongress war sehr gut besucht, insgesamt über 300 Teilnehmer sind nach Baden Baden gekommen. Davon waren bei den UAS Themen an die 50 Teilnehmer, was ein überraschend großes Interesse an der themenfremden Fachveranstaltung war.

 

UAV DACH und Mitglieder auf dem Fachkongress vertreten

Der UAV DACH e.V. war mit Uwe Nortmann sehr prominent und mit dem vollen Füllhorn an Wissen um die unbemannte Luftfahrt sehr gut vertreten. Das Forum „Drohnen in der industriellen Anwendung“ wurde von unserem Mitglied DLR moderiert.

Weitere Fachvorträge durch die UAV DACH Mitglieder DLR, ESG, DB, Copting, TUB, Wingcopter, Frauenhofer FHR.

Satzdatei_Zivile_Drohnen_2018